Print Friendly, PDF & Email

3. Hamburger Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“

Gesundheitliche Auswirkungen

Mit rund 140 Teilnehmern war die 3. Hamburger Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“, organisiert vom Regionalverband Umweltberatung Nord e.V., gut besucht. Darunter befanden sich Vertreter des Bundesverbands für Umweltberatung e.V., des Umweltbundesamtes sowie zahlreicher Verbände und Behörden, die als Kooperationspartner beteiligt waren. Bei der Veranstaltung, die am 30. September 2008 in der Universität Hamburg stattfand, standen die gesundheitlichen Auswirkungen im Mittelpunkt. „Deshalb freuen wir uns besonders, dass auch zahlreiche Ärzte an der Tagung teilgenommen haben“, sagt Organisatorin Meike Ried. Die Veranstaltung stand unter der Schirmherrschaft von Senatorin Anja Hajduk, die in ihrem Grußwort die Aktivitäten des Regionalverbands Umweltberatung Nord zur Vernetzung unterschiedlichster Fachleute im Problemfeld Schimmel lobte.

Tagungsband bestellen

Alle Vorträge der Tagung sind in einem Tagungsband zusammengefasst, der zum Preis von 10 Euro (inkl. Versand) beim Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. per Mail an info@umweltberatung-nord.de bestellt werden kann.

Die Tagung wurde vom Umweltbundesamt, der Hamburger Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt und zahlreichen Hamburger Verbänden unterstützt.

Auf dieser Seite wird ein Foto verwendet von:

R.U.N.