Print Friendly, PDF & Email

VDB-Praxisseminar

Untersuchung von Schimmel- und Feuchteschäden mittels Forensiklampen

Praxisseminar für Sachverständige, Schadensermittelnde, Schadensregulierende und Sanierende aus den Bereichen Baubiologie und Bau sowie alle, die sich für forensisches Arbeiten interessieren.

Als baubiologisch Tätige wollen wir schnell eine erste Information über ein Gebäude erhalten. Schwach fluoreszierende Eigenschaften wie sie z. B. von mikrobiologischen Stoffwechselprodukten erzeugt werden, können Hinweise auf einen möglichen Befall geben. So können auffällige Bereiche eingegrenzt und eine gezieltere Probenahmestrategie entwickelt werden. Hierzu werden – wie in der Kriminalistik auch – energiereiche monochromatische Lichtquellen verwendet. Mit Spezialfiltern können bestimmte Wellenlängen des Lichtspektrums ausgefiltert werden und so befallene Bereiche oder Wasserränder visualisiert werden.

Forensische Bilder geben oftmals wichtige zusätzliche Informationen, die mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind und die zur Aufklärung von Bauschäden beitragen. In unserem Praxisseminar haben Sie die Möglichkeit, die neue Technik auszuprobieren und Fragen zum Handling und der Optimierung zu stellen, falls Sie selbst schon damit arbeiten.

Zum Einstieg erhalten Sie eine Einführung:

  • Was ist eigentlich Fluoreszenz?
  • Was fluoresziert?
  • Welche Filter brauche ich wann?

 

Im Rahmen verschiedener Anwendungsbeispiele werden Möglichkeiten, aber auch Grenzen erläutert. Sie spielen mit dem Gedanken sich eine Ausrüstung zuzulegen? Dirk Herberg nennt Ihnen Details zu den Geräten und gibt wertvolle Tipps für die Beschaffung. An extra für Sie angelegten Exponaten werden Baufeuchte, Wasserschäden, Schimmelpilzbefall und verdeckter Befall aufgezeigt.

Termin: Donnerstag, 22. August 2019, 10:00 – 16:30 Uhr

Referent: Dirk Herberg

Ort: ELBCAMPUS – Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg, Zum Handwerkszentrum 1, (Zufahrt über Schlachthofstr.), 21079 Hamburg, Tel.: +49 40 35905-492, www.elbcampus.de/campuslounge

Weitere Infos und Anmeldung: Flyer_Bauforensik_2019_final_RUN

Hartwig-Hesse-Stiftung

Auf dieser Seite wird ein Foto verwendet von:

VDB