Print Friendly, PDF & Email

6. Hamburger Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“

Aus der Praxis – für die Praxis

Interdisziplinäre Fachtagung zeigte Praxisfülle auf

Fast 170 Sachverständige, Handwerker, Immobilien- und Wohnungsverwalter, Umwelt- und Energieberater, Mediziner, Juristen und Baubiologen kamen am Donnerstag, den 9. Oktober in den stattlichen Räumen der Handwerkskammer Hamburg zusammen, um aktuelle und neue Lösungen zur Vorbeugung, Analyse und Sanierung von Schimmelpilzbefall zu finden. Zum  sechsten Mal lud der Regionalverband Umweltberatung Nord (R.U.N.) zur interdisziplinär ausgerichteten Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“ ein. Zahlreiche Verbände und Behörden sowie das Umweltbundesamt waren als Kooperationspartner beteiligt. Wieder einmal bot die Tagung den Teilnehmern die Möglichkeit quer über alle Disziplinen miteinander ins Gespräch zu kommen und fachliche Fragen aus verschiedenen Sichtwinkeln zu diskutieren.

Tagungsband bestellen

Alle Vorträge der Tagung sind in einem Tagungsband zusammengefasst, der zum Preis von 15 Euro (inkl. Versand) beim Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. per Mail an info@umweltberatung-nord.de bestellt werden kann.

Die Tagung wurde vom Umweltbundesamt, der Hamburger Behörde für Umwelt und Energie und zahlreichen Hamburger Verbänden unterstützt.

Auf dieser Seite werden Abbildungen verwendet von:

R.U.N.