Print Friendly, PDF & Email

5. Hamburger Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“

Neubau und Modernisierung

An diesem Tag gab es mehr fertige Ingenieure als Studierende in der großen Aula der Hochschule für Angewandte Wissenschaften am Berliner Tor in Hamburg. Am Donnerstag, den 18. Oktober 2012 informierten und diskutierten 165 Immobilienverwalter, Wohnungsverwalter, Sachverständige, Mediziner, Juristen, Baubiologen und Handwerker einen Tag lang über Schimmelbildung nach Neubau und Modernisierung sowie deren Vermeidung. Zum fünften Mal lud der Regionalverband Umweltberatung Nord (R.U.N.) zu einer interdisziplinär ausgerichteten Fachtagung „Schimmelpilze in Innenräumen“ ein. Zahlreiche Verbände und Behörden sowie das Umweltbundesamt waren als Kooperationspartner beteiligt. Wieder einmal bot die Tagung den Teilnehmern die Möglichkeit quer über alle Disziplinen miteinander ins Gespräch zu kommen und fachliche Fragen aus verschiedenen Sichtwinkeln zu diskutieren.

Tagungsband bestellen

Alle Vorträge der Tagung sind in einem 224-seitigem Tagungsband zusammengefasst, der zum Preis von 15 Euro (inkl. Versand) beim Regionalverband Umweltberatung Nord e.V. per Mail an info@umweltberatung-nord.de bestellt werden kann.

Die Tagung wurde vom Umweltbundesamt, der Hamburger Behörde für Umwelt und Energie und zahlreichen Hamburger Verbänden unterstützt.

Auf dieser Seite wird ein Foto verwendet von:

R.U.N.